TG Rüsselsheim vs. TGS (M1) 27:31 (12:18)

“Trotz Rumpftruppe zum Auswärtssieg”

Eine tolle Leistung zeigte die M1 im vorletzten Saisonspiel bei der noch abstiegsbedrohten TSG Rüsselsheim. Trotz einiger Ausfälle spielte das Team konzentriert und diszipliniert und war erstaunlicherweise auch die bissigere, aggressivere Mannschaft. So zog das Team, angeführt vom treffsicheren Fabian Kovacs und dem stark haltenden Paul Bonin schon zur Halbzeit uneinholbar davon. Ganz stark auch Phillip Höhn im Innenblock, Carsten Kremer und Simon Schafmeister im Angriff. Auch Maik Wichmann überzeugte vollends. Eine insgesamt so nicht ganz zu erwartende TEAM-Leistung unserer letzten Aufrechten.

Für die TG spielten:
Bonin, Kovacs 12/4, Schafmeister 6, Wichmann 3, Kremer 4, Hunstein 2, Kocak 1, Offermanns 2, Höhn