TGS (E1) vs. PSV Grün-Weiß Wiesbaden 2:0

Wer hätte das gedacht. Der Tabellenzweite PSV Grün-Weiß Wiesbaden war zu Gast und wurde recht souverän besiegt. Unsere Truppe startete fulminant und führte früh mit 3 Toren Unterschied. In der 1. Halbzeit konnte das Übergewicht beibehalten werden und so wurde diese 13:5 abgeschlossen.
Die 2. Halbzeit gestaltete sich ausgewogener, was auch daran lag, dass der Gegner mehr Spieler zur Verfügung hatte und die Kondition der TG-ler langsam nachließ. Nach einer Auszeit und der Besinnung auf unsere Kämpfertugenden, konnten wir jedoch auch hier einen kleinen Vorsprung herausspielen, sodass am Ende ein 27:17 stand, mit dem Wirken, dass jeder unserer Spieler wenigstens 1 Mal traf.
Damit sind wir nun Tabellenzweiter hinter dem Ausnahme-Team der HSG BIK-Wiesbaden.
So darf es gerne weitergehen.