HSG Seckbach / Eintr. Frankfurt vs. TGS (D1) 30:39

“Spitzenspiel der Liga”

Jedem im Team war klar, es wird kein einfaches Spiel und die Gastgeber haben bisher nur ein Spiel verloren. In der ersten Halbzeit waren beide Mannschaften auf Augenhöhe. Im Angriff gelang uns nicht immer alles. Das Team bewies Moral und es wurde sich gegenseitig ausgeholfen und gemeinsam gekämpft.
Halbzeit: 13:16

In der Pause konnte die Mannschaft nochmal neu eingestellt werden und dies setzte die Mannschaft auch direkt um. Es ging direkt nach Anpfiff los, die Mannschaft stand plötzlich auf dem Gaspedal, es wurde ein Ball nach dem anderen abgefangen, erkämpft oder erspielt. Es wurden tolle Spielzüge gezeigt und die Mannschaft wollte den Sieg unbedingt Heim bringen.

Bei einer Führung von 7 Toren war schon klar, dass sollte es gewesen sein. Die Abwehr stand bis zum Schluß sehr gut und die gesammte Mannschaft hat sich einen großen Lob verdient !
Endstand: 35:18